HMG-Haus-mit-Grund-Immobilien

Ihr Wunschpreis - unser Auftrag! - Your favourite price is our order!

´Unverkäuflich` - gibt´s bei uns nicht!

Sofort bewohnbares Haus - weit unter 200.000 Euro

72379 Burladingen-Killer, 86 qm Wohnfläche, 1 ar Grund, 6 Zimmer + Keller, 2 Küchen, 2 Badezimmer, Dach voll gedämmt, Öl-Zentralheizung. 

Bisher vermietet als Zweifamilienhaus mit 2 Wohnungen:

 4 Zimmer-Wohnung, 56 qm und 2-Zimmerwohnung, 26 qm.

145.000 VHB.

Bauplatz in Burladingen-Killer, 634 qm,

schöne und ruhige Aussichts-Lage.

Preis: VHB

Burladingen, mit gut 12.000 Einwohnern, bietet alle Einkaufsmöglichkeiten und Schulen (außer Gymnasium), moderne Arbeitsplätze in der Textil- und Maschinenbau-Industrie, vielfältige Freizeitmöglichkeiten und Sporteinrichtungen. In zwanzig Minuten erreicht man

mit dem PKW die vierspurige B 27 nach Tübingen und Balingen,

nach Albstadt sind es zehn Minuten, von Burladingen und Killer fahren halbstündlich moderne Zugwaggons sowohl nach Sigmaringen wie nach Hechingen und darüber hinaus nach Stuttgart.

Kindergarten im Ort Killer.

Praktisches Einfamilienhaus

Meßstetten-Oberdigisheim, 6 Wohnzimmer, ca. 150 qm große Wohnfläche, separat vermietbar auf zwei Ebenen, drei Badezimmer, 6 Jahre alte Ölheizungs-Therme, separater Kaminofen zum Heizen mit Holz, vollisoliert, 2 Garagen, 

450 qm Grundstück. Kindergarten in derselben Straße, Grund-Schule fünf Minuten entfernt.

VHB 275.000 Euro.

Einfaches, doch renditestarkes Mehrfamilienhaus 

Albstadt-Tailfingen: Hechinger Straße, 10 Zimmer, Wohnfläche 180 qm, auf vier Ebenen, Grundstück 200 qm, 

210.000 Euro VHB

Dachgeschoss wie Fassade gedämmt.


Deshalb ist diese Immobilie auch als Kapitalanlage geeignet.

Öl-Einzelofen, jedoch zentraler Gasanschluß bereits im Haus.

Voll unterkellert.

Lässt sich nach Einbau einer weiteren Küche auch auf drei Etagen separat vermieten.

Eigentümer hat das Haus vor ca. acht Jahren gekauft, weshalb er bei jetzigem Verkauf noch Spekulationssteuer zahlen muß, und Barzahlung von 40.000 Euro wünscht, um dieser zu entgehen.


Albstadt-Tailfingen (ca. 16000 Einwohner) hat sich erfolgreich von der ehemaligen deutschen `Trikotstadt` zum von Preis-Leistungsverhältnis her sehr günstigen Wohnort mit zahlreichen Start-Up-Unternehmen und Maschinenbaufabriken entwickelt, mit allen notwendigen Schulen und Freizeiteinrichtungen (u.a. der Landessportschule, Naturfreibad, Mountainbike-Strecken und Premium-Traufwanderwegen, Thalia-Theater).

Vom Standort der hier angebotenen Familie sind diese wie allerlei Supermärkte auch per Fuß oder Fahrrad zu erreichen. Haltestelle für öffentlichen Personennahverkehr liegt ganz in der Nähe.